Sonntag, 24. Mai 2015

Rasensamen Tag 14

Fazit von 14 Tagen :)

Tag 14  
Der Rasen wird dichter und "individueller"  mit Unkraut.


Ganz ehrlich? Ist mir egal: ich freu' mich über jeden grünen Halm.
Der Bauherr hingegen wetzt schon den Rasenmäher :o)
Von unserer "Terrasse" aus sind größere Veränderungen nicht mehr so wahrzunehmen.
Doch beim Blick über das gesamte Grundstück macht unser Rasen schon eine recht gute Figur.


Den linken, recht kahlen Streifen haben wir mit dem Wagen zum Säen bearbeitet.
Er hatte uns ja nicht so überzeugt, weswegen wir dann von Hand säten.
Die Ecke bekommt auch nicht den ganzen Tag Sonne (im Gegensatz zur vorderen Ecke), wenn sie denn mal scheint.
Wird wohl ein Kandidat zum nachsäen, wobei das Grün jetzt langsam durchkommt.

An unserer Wiese erfreuen sich auch andere:


Für 14 Tage kann sich unser Rasen durchaus sehen lassen.

Euch noch schöne Pfingsten :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen